TALKS &

PERFORMANCES



Das Headquarter des tipBerlin FOOD FESTIVALs befindet sich im Clärchens in Mitte, sehr zentral gelegen. Im wunderschönen Spiegelsaal mit viel Patina und Aura werden in diesem Jahr die Talk-Runden veranstaltet. Bekannte Protagonisten der Berliner Gastroszene stehen auch 2022 auf der Bühne.



SAMSTAG

8. Oktober

 

12.30 – Begrüßung durch die tipBerlin Food-Redaktion

13.00 Uhr – Wie schmeckt die Stadt?
Talk mit Katharina Kurz (BRLO),
Paul Truszkowski (Weinhandlung Suff), Jonas Merold (Restaurant Merold) u.a.
Moderation: Clemens Niedenthal

14.30 Uhr – Searching for
the next Berlin?

Talk mit Sam Orrock (Bar Wax, Neukölln) Paula Steinbauer (Restaurant Esra, Vertreterin der Generation Z) u.a.
auf Englisch; Moderation: Aida Baghernejad

16.00 Uhr – Max Strohe „Kochen
am offenen Herzen“

Gespräch zum Debütroman des
Sternekochs (Tulus Lotrek)

SONNTAG

9. Oktober

12.30 Uhr – Regionalität im Supermarkt
Die Edeka-Talkrunde, u.a. mit Constanze Walcher (Glutenfreie Heimat)
Moderation: Clemens Niedenthal

13.30 Uhr – Felix Kochshow
Zero-Waste-Küche mit Felix Perger von Berlin Cuisine

Wir stecken den italienischen Klassiker in ein neues Gewand. Verwendet werden ausschließlich regionale Zutaten, Reste und Dinge, die sonst meist in die Biotonne wandern. Ein ganzheitlicher Ansatz mit sattem BC-Geschmack und einer Präsentation, die definitiv zum Nachahmen und Nachdenken auffordert.

14.30 Uhr – André Macionga
Keine Angst vor Wein. Der langjährige
Sommelier von Tim Raue im Gespräch

15.30 Uhr Atelier Culinario
Intuitives Kochen mit Sabine Hueck

16.30 Uhr Mampe Cocktailshow
Eine Berliner Ikone im Glas

Mehr über Cookies erfahren